"Warum gibt`s die noch?" Tag gegen Rassismus

22.03.2017

Bewohner, Mitarbeiter und Förderer begehen den Tag gegen Rassismus

Gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Dazu versammelten sich gestern viele Gleichgesinnte vor Haus 27. Bei Reibekuchen und warmen Getränken und mit Unterstützung des Dortmunder Liedermachers Fred Ape lauschten alle gespannt den Worten des Einrichtungsleiters Hans van Dormalen.

Diese Veranstaltung hat bereits Tradition. Seit Jahren bezieht das Erna-David-Seniorenzentrum eindeutig Stellung zum Thema Rassismus.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 15.02.2019
Die AWO hat beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages die Petition: Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen! eingebracht, die heute online geht: weiterlesen