Kolloquium zur Gestaltung des Minna-Sattler-Seniorenzentrums

22.08.2017

Heute fand zur Neugestaltung unserer Nachbareinrichtung, dem MInna-Sattler-Seniorenzentrum, ein Kolloquium in unserem Veranstaltungssaal statt. Zusammen mit dem Bezirksbürgermeister Semmler, dem Seniorenbeirat Hombruch, dem Seniorenbüro Hombruch, Vertretern der Stadt Dortmund und der Arbeiterwohlfahrt Bezirk Westliches Westfalen e.V. und vielen weiteren Interessierten, 3 Architektenbüros unsere Vorstellung über die Bebauung unseres großen Geländes unterbreitet.

Die Architekten werden dazu ihre Entwürfe für eine künftige Gestaltung einreichen. Wir hoffen einen Siegerentwurf noch in diesem Jahr präsentieren zu dürfen.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 15.02.2019
Die AWO hat beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages die Petition: Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen! eingebracht, die heute online geht: weiterlesen