Meldung vom 15.02.2019
Die AWO hat beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages die Petition: Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen! eingebracht, die heute online geht: weiterlesen
Meldung vom 24.08.2017
Gemeinsam mit dem Minna-Sattler-Seniorenzentrum waren wir auf dem Dortmunder Seniorentag in Dortmund Hombruch vertreten. Es war eine gelungene Veranstaltung unter Beteiligung unserer Netzwerkpartner und vielen Interessierten Hombruchern. weiterlesen
Meldung vom 22.08.2017
Heute fand zur Neugestaltung unserer Nachbareinrichtung, dem MInna-Sattler-Seniorenzentrum, ein Kolloquium in unserem Veranstaltungssaal statt. Zusammen mit dem Bezirksbürgermeister Semmler, dem Seniorenbeirat Hombruch, dem Seniorenbüro Hombruch, Vertretern der Stadt Dortmund und der Arbeiterwohlfahrt Bezirk Westliches Westfalen e.V. und vielen weiteren Interessierten, 3 Architektenbüros unsere Vorstellung über die Bebauung unseres großen Geländes unterbreitet.weiterlesen
Meldung vom 04.08.2017
Mit einem Augenzwinkern freuen wir uns, das neu gestaltete Trafohaus vorstellen zu dürfen.                     Man darf sich auch mal gerne mal auf den Arm nehmen.   weiterlesen
Meldung vom 03.08.2017
Meldung vom 16.07.2017
Heute beginnen die Vorbereitungen für das Trafohäuschen auf der Rückseite von Haus 27. weiterlesen
Meldung vom 12.05.2017
In Würde altern und sterben, Marco Bülow MdB und Anja Butschkau SPD zu Gast beim Pflegefrühstück am internationalen Tag der Pflege. Am internationalen Tag der Pflege besuchten Anja Butschkau, SPD und Marco Bülow, MdB das Pflege-Frühstück das Minna-Sattler-Seniorenzentrum in Dortmund-Brünninghausen. In einem Dialog mit Hans van Dormalen, dem Leiter der beiden Seniorenzentren, den dortigen Pflegefachkräften und Bewohnern der Häuser wurden zentrale Themen rund um die Pflege erörtert.weiterlesen
Meldung vom 22.03.2017
Bewohner, Mitarbeiter und Förderer begehen den Tag gegen Rassismus Gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Dazu versammelten sich gestern viele Gleichgesinnte vor Haus 27. Bei Reibekuchen und warmen Getränken und mit Unterstützung des Dortmunder Liedermachers Fred Ape lauschten alle gespannt den Worten des Einrichtungsleiters Hans van Dormalen. Diese Veranstaltung hat bereits Tradition. Seit Jahren bezieht das Erna-David-Seniorenzentrum eindeutig Stellung zum Thema Rassismus.weiterlesen
Meldung vom 13.03.2017
B2Run 2017 Auch in diesem Jahr wird das Erna-David-Seniorenzentrum mit einem starken Team an der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft teilnehmen. Am Dienstag, den 23.05.2017 um 18.00 Uhr heißt Sportschuhe schnüren und Hackengas geben. Wir drücken unserem Team die Daumen. weiterlesen
Meldung vom 08.03.2017
Unsere „Helfenden Hände“ werden gefeiert Ehrenamtlichen Feier im Minna-Sattlerweiterlesen